Sport und Schlaf

Wie hängen Sport und Schlafrhythmus zusammen?

Sowohl sportliche Bewegung als auch gesunder Schlaf erhöhen insgesamt unsere Lebensqualität.

Gerade während meiner Therapie habe ich festgestellt, dass beides für sich einen enormen Einfluss auf mein Wohlbefinden hatte. Was ich damals noch nicht wusste ist, dass sich beide Effekte auch gegenseitig verstärken oder aber auch vermindern können.

Denn, Sport hilft und dabei, müder oder wacher zu werden.

Sportliche Aktivität am Morgen aktiviert Körper und Geist. Außerdem werden Endorphine ausgeschüttet, was uns gleich viel motivierter an die Arbeit gehen lässt. Dagegen sinkt die Motivation Abends zu trainieren deutlich, wenn man eh schon erschöpft ist. Wenn du Abends zu spät trainierst und dem Körper nicht die Möglichkeit gibst zu Ruhe zu kommen, schläfst du schlecht ein. Daher solltest du frühestens 2 Stunden nach einer Trainingseinheit ins Bett gehen.

Während des Trainings werden die beanspruchten Muskeln gezielt geschwächt. Schlaf ist deshalb so wichtig, weil sich in der Ruhephase unsere Muskeln regenerieren und kleinste Verletzungen repariert werden. Außerdem werden die Hormone, die Muskeln wachsen lassen nur im Schlaf ausgeschüttet. Daher erfolgt der Muskelaufbau tatsächlich erst im Schlaf.

Außerdem ist unser Organismus während des Schlafs sehr aktiv. Eingeübte Bewegungsabfolgen werden gelernt und Wissen gefestigt, dadurch kann all das am nächsten Tag umso leichter wieder abgerufen werden.

Umgekehrt ist es ähnlich. In Studien wurde nachgewiesen, dass sich bei Personen, die in der Woche mindestens 2,5 Stunden trainieren die Schlafqualität deutlich verbessert, was wiederum die Leistungsfähigkeit erhöht. Allerdings dauert es ein paar Monate, bis sich der Effekt dauerhaft etabliert. Daher immer schön dran bleiben, die Vorteile eines gesunden Lebensstils mit ausreichend Bewegung, Schlaf und guter Ernährung potenzieren sich gegenseitig!

Hast Du bereits Erfahrungen gemacht, wie sich ein guter Schlaf auf Deine sportlichen Leistungen ausübt oder wie Du durch Sport besser schlafen kannst?

Dann teile doch Deine Erfahrungen, ich freue mich drauf!