Glück ist kein Zufall

Glück

Was ist Glück und wie kannst du glücklicher werden

Wir definieren Glück oft über äußere Umstände, die zufällig in unser Leben treten, wie beispielsweise ein Lotteriegewinn.

Sicherlich können äußere Umstände helfen, ein vorübergehendes Hoch- oder Glücksgefühl zu spüren, aber an unserer generellen Grundhaltung ändert es nichts.

Wenn wir das GLÜCK im Außen suchen, werden wir immer diesem Gefühl hinterher rennen und von einem High zum nächsten stürmen nur damit wir uns nicht schlecht fühlen.

Aber sind wir mal ehrlich, wir können uns natürlich Spaß und Freude kaufen, echtes Glück entsteht aber in uns selbst.

Man kann in jeder Situation sein Glück erkennen und Dankbar sein für das was man hat.

Glück ist eine Einstellung zum Leben.

Ich warte gerade auf meine MRT-Ergebnisse und ich habe Angst, eine fiese, lähmende Angst. Trotzdem schaffe ich mir ganz bewusst glückliche Momente. Ich singe, lache, tanze, kümmere mich gerade jetzt wenn es mir nicht so gut geht besonders liebevoll um mich selbst. Dadurch kann ich trotz dieser Angst die kleinen Wunder und die schönen Dinge wahrnehmen und mich durchströmt ein wahrhaftiges Glücksgefühl, wenn ich einen Schmetterling beobachte oder einen schönen Sonnenuntergang beobachten darf.

Ich weiß heute, dass mein Glück aus mir selbst heraus entsteht. Und das wirklich Schöne ist, dass man Glück erlernen kann.

Wichtig ist auch hier wie so oft die Achtsamkeit. Überhaupt wahrzunehmen worüber du glücklich sein kannst.

Besonders gut kannst du dein Glück fördern, indem du Tagebuch schreibst oder ein Glücksglas befüllst. Dazu nimmst du dir jeden Tag wenige Minuten Zeit und reflektierst einfach was heute besonders schön war und wofür du dankbar sein kannst. Halte dir vor Augen was du hast, dann stellt sich das Glück in der Regel von selbst ein. Deine Wahrnehmung verändert sich schon nach ca. einer Woche. Der Fokus deiner Gedanken kreist nicht mehr um Probleme, sondern um die vielen kleinen Wunder um dich herum!

Glück dreht sich nicht darum, was du hast, sondern darum wie sehr du das genießt!